Kartell- und Wettbewerbsrecht

Unsere Kernkompetenzen im Kartellrecht:

  • Vertretung in Fusionskontrollverfahren vor dem Bundeskartellamt und der Europäischen Kommission
  • Überprüfung geplanter Unternehmensfusionen (mergers), Asset-Käufen (aquisitions) und Koordination von Marktverhalten auf ihre Kartellrechtskonformität
  • Gestaltung kartellrechtskonformer Kooperationen mit Wettbewerbern (joint ventures)
  • Beratung bei Hardcore-Kartellen (einschließlich Kronzeugenregelung)
  • Gestaltung horizontaler und vertikaler Vertriebsstrukturen (einschließlich Onlinehandel)
  • Beratung zu europäischen Gruppenfreistellungsverordnungen und -leitlinien (horizontale und vertikale Vereinbarungen, Technologietransfer, Forschungs- und Entwicklungsvereinbarungen usw.)
  • Aufbau selektiver Vertriebssysteme
  • Erzwingung von Zugang zu fremden Vertriebsstrukturen
  • Interessenvertretung in allen Vertriebskonstellationen (Lieferstopp von Exklusivlieferanten usw.)
  • Maßnahmen zur Bindung von Abnehmern an das Unternehmen
  • Beratung und Vertretung in Bußgeldverfahren wegen angeblicher Kartellrechtsverstöße
  • Geltendmachung und Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen wegen Verletzungen von Kartellrecht

Dabei ist es für uns selbstverständlich, stets Lösungen zu erarbeiten, die den jeweiligen wirtschaftlichen Interessen unserer Mandanten am besten Rechnung tragen.

Unsere Schwerpunkte im Wettbewerbsrecht:

  • Überprüfung von Werbevorhaben und Geschäftsmodellen auf ihre Vereinbarkeit mit dem Wettbewerbsrecht; Erstellung von Freedom to Operate Opinions
  • Vorgehen gegen Konkurrenten wegen unlauteren Wettbewerbs (Abmahnung, einstweilige Verfügung, Hauptsacheklage)
  • Verteidigung gegen Angriffe von Konkurrenten durch Beantwortung wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen, Hinterlegung von Schutzschriften und prozessuale Verteidigung vor den Land- und Oberlandesgerichten
  • Anonyme Durchsetzung wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsansprüche durch Einschaltung von Wettbewerbs- und Berufsverbänden sowie Industrie- und Handelskammern
  • Beratung bezüglich der Umsetzung gerichtlicher Unterlassungstitel und der Einhaltung strafbewehrter Unterlassungs-  und Verpflichtungserklärungen